Das Fachmagazin für Studium, Aus-, Fortbildung und Personaldienstleistung

ZukunftBeruf: Neue Ausgabe Metropolregion Rhein-Neckar erschienen

...

20 Jahre Jugendakademie in Mannheim

...

Schluss mit HPV-ausgelöstem Krebs!

Speyer....

Neue Studiengänge: Hohe Dynamik im Bereich Gesundheit

...

Metropolregion Rhein-Neckar: 18. Existenzgründungstag

...

Werbung: Tipp des Tages

Facebook

    

Archiv

BBW Mosbach-Heidelberg eröffnet Sonderberufsfachschule am Standort Heidelberg

Die Sonderberufsfachschule fördert Jugendliche individuell und lebensweltbezogen, um sie auf Ausbildung und Beruf vorzubereiten.

Die Sonderberufsfachschule fördert Jugendliche individuell und lebensweltbezogen, um sie auf Ausbildung und Beruf vorzubereiten.

Lernen am konkreten Handlungsanlass

Das Berufsbildungswerk (BBW) Mosbach-Heidelberg baut seine Angebote am Standort Heidelberg aus: Zum neuen Schuljahr ist das Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf (VAB) gestartet. Die staatlich anerkannte einjährige Sonderberufsfachschule fördert die Berufsreife der Jugendlichen, bereitet sie auf ein Leben nach der Schule und eine spätere Ausbildung vor. Mit Zusatzkursen können sie den Hauptschulabschluss erwerben. „Das Angebot richtet sich in erster Linie an Förderschüler, aber auch an Schulabbrecher, und will vor allem ihre lebensweltbezogenen Kompetenzen stärken“, erläutert Schulleiter Andreas Hannak. Pädagogisches Grundprinzip ist das Lernen an einem konkreten Handlungsanlass – und geduldige Beziehungsarbeit, um Vertrauen und Motivation herzustellen.

PDF-Datei weiterlesen