Das Fachmagazin für Studium, Aus-, Fortbildung und Personaldienstleistung

Schülerinnen und Schüler: In den Ferien an die Hochschule Worms

Worms....
Weiterlesen

BIBB-Broschüre: Durchlässigkeit im Bildungssystem

Bonn....
Weiterlesen

Weiterbildungen: Zehn Prozent in der Informations- und Kommunikationstechnologie

...
Weiterlesen

20 Jahre GFN AG: Präsenzunterricht – vor Ort und im virtuellen Klassenzimmer

...
Weiterlesen

Hochschule Ludwigshafen: Annika Karger als ‚Tutor des Jahres‘ nominiert

...
Weiterlesen

Werbung: Tipp des Tages

Facebook

    

Archiv

Ausbildung 2018: Frühbuchermesse im BIZ

Heidelberg. Jetzt schon klar, welcher Ausbildungsberuf es nächstes Jahr nach dem Schulabschluss sein soll? Dann führt vielleicht die Frühbuchermesse im Berufsinformationszentrum BiZ der Heidelberger Arbeitsagentur schon zum Ausbildungsplatz. Am Donnerstag, 20. Juli 2017, präsentieren Unternehmen der Region ihre Angebote für 2018.

Vertreten sind die Berufe Werkzeugmechaniker, Zerspanungsmechaniker, Technischer Produktdesigner, Restaurantfachmann, Hotelfachmann, Koch, Medizinischer Fachangestellter; Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Kaufmann Einzelhandel, Fachmann Systemgastronomie, Handelsfachwirt, Kraftfahrzeugmechatroniker, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker, Fahrzeuglackierer, Fachkraft Lagerlogistik, Kaufmann Büromanagement, Industriekaufmann, Finanzassistent, Bankkaufmann sowie B.A. Finanzdienstleistungen.

Die Berater der Agentur für Arbeit informieren über weitere Ausbildungsplatzangebote und geben Tipps zum Bewerbungsverfahren. Der Arbeitsagentur sind bislang für 2018 mehr als 200 Ausbildungsstellen gemeldet.

Info: Frühbuchermesse, 20.07.17, 13-16 Uhr, BiZ der Agentur für Arbeit Heidelberg, Kaiserstraße 69-71, 69115 Heidelberg. Anmeldung ist nicht erforderlich.