Das Fachmagazin für Studium, Aus-, Fortbildung und Personaldienstleistung

Ja, nein … oder doch? – TECHNOSEUM zeigt interaktive Ausstellung ENTSCHEIDEN

...
Weiterlesen

Neues abi» extra: Duales Studium

...
Weiterlesen

Südpfalz und Elsass: Ausbildung und Jobmesse ohne Grenzen

Landau....
Weiterlesen

‚Berufe Parcours‘: 1.200 Schülerinnen und Schüler erkunden Berufe und Karrierewege

[gallery...
Weiterlesen

IHK Rhein-Neckar: Anteil von Geflüchteten in Ausbildung gestiegen

...
Weiterlesen

Werbung: Tipp des Tages

Facebook

    

Archiv

Deichmann unterstützt Startup Teens

Europas größter Schuhhändler, das Familienunternehmen Deichmann, wird Exklusiv-Partner der Non-Profit Initiative Startup Teens und unterstützt damit die erste Online-Plattform in Deutschland, die Jugendlichen unternehmerisches Denken und Handeln vermitteln möchte. Über Events, Online-Training und einen Business-Plan-Wettbewerb lernen Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 19 Jahren unternehmerisches Denken und Handeln. Das Finale des mit insgesamt 70.000 Euro dotierten Wettbewerbs wird am 30. Juni 2016 in Berlin ausgetragen.

Heinrich Deichmann, Inhaber des Schuhhandelsunternehmens: „Die Initiative Startup Teens finde ich sehr sinnvoll. Eine positive Einstellung zu unternehmerischem Handeln ist in Deutschland bisher noch zu wenig verbreitet. Daher ist es wichtig, das Thema Jugendlichen aller Schulformen frühzeitig nahe zu bringen und sie mit unternehmerischem Denken vertraut zu machen.“ Marie-Christine Ostermann, Mit-Initiatorin und Gesellschafterin von Startup Teens sagt: „Unser Ziel ist, noch mehr Jugendliche aus allen Bevölkerungsschichten dafür zu begeistern, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und ihre Ideen und Ziele mutig zu verwirklichen. Über die kostenlose Online-Plattform können wir sehr viele Teenager unabhängig vom Ort und Background erreichen.“

Weitere Informationen unter www.startupteens.de.