Das Fachmagazin für Studium, Aus-, Fortbildung und Personaldienstleistung

IHK-Bildungszentrum Karlsruhe/Rastatt: Chef in der Küche werden

...

ZukunftBeruf: Neue Ausgabe Metropolregion Rhein-Neckar erschienen

...

20 Jahre Jugendakademie in Mannheim

...

Schluss mit HPV-ausgelöstem Krebs!

Speyer....

Neue Studiengänge: Hohe Dynamik im Bereich Gesundheit

...

Werbung: Tipp des Tages

Facebook

    

Archiv

Deutsches Herzzentrum München: Ausbildung und Beschäftigung in international renommiertem Umfeld

München. Das Deutsche Herzzentrum München ist eine international renommierte Klinik der Maximalversorgung mit 1.100 Beschäftigten und Patienten aus dem In- und Ausland. Mit fachbezogener Medizin auf höchstem Niveau bietet es den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein interessantes, herausforderndes Umfeld. Für die Allgemein- und Intensivstationen werden (Fach)Gesundheits- und Krankenpfleger sowie –Kinderkrankenpfleger gesucht.

Darüber hinaus bildet das Herzzentrum Operationstechnische Assistenten für vielfältige Aufgaben und Tätigkeiten in der Operationsabteilung, Ambulanz, Endoskopie und Zentralsterilisation aus. Dieser relativ neue Beruf im Gesundheitswesen wurde für den hochtechnisierten Bereich einer Klinik oder chirurgischen Praxis entwickelt. Das Planen, Assistieren und Vorbereiten von Patienten für diagnostische und therapeutische Eingriffe sind zentrale Ausbildungsschwerpunkte. Der Zugang zur Ausbildung ist mit dem Hauptschulabschluss und erfolgreich abgeschlossener 2-jähriger Berufsausbildung, dem Realschulabschluss oder einer gleichwertigen Schulausbildung oder einer abgeschlossenen Ausbildung als Medizinische Fachangestellte bzw. Krankenpflegehelfer möglich.

Das Deutsche Herzzentrum München stellt seine Ausbildungs- und Beschäftigungsangebote auch auf Messen vor, darunter die Jobs for Future, Mannheim, vom 18. bis 20. Februar 2016 und die Fachmesse Pflege Plus vom 26. bis 28. April 2016 in Stuttgart. Weitere Informationen unter www.dhm.mhn.de/de.