Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type

Werbung: Tipp des Tages

Archiv

Facebook

    

Energie-Scout: Azubis senken Energiekosten

 Mehrwert für Betrieb und Azubi: die Schulung zum 'Energie-Scout (IHK)'.

Mehrwert für Betrieb und Azubi: die Schulung zum ‚Energie-Scout (IHK)‘.

Karlsruhe. Energiesparen lohnt sich für Privathaushalte und erst recht für Unternehmen: Kostensenkungen sowie aktiver Klima- und Umweltschutz sind wichtige Stellschrauben für die Sicherung der Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit. Für eine Steigerung der Energieeffizienz benötigen Betriebe speziell geschulte Mitarbeiter – wie wäre es mit den eigenen Auszubildenden? Beim IHK-Bildungszentrum Karlsruhe (IHK-BIZ) können sie die Zusatzqualifizierung ‚Energie-Scout (IHK)‘ absolvieren.

Unternehmen punkten dabei in doppelter Hinsicht. Zum einen holen sie sich das Basis-Know-how für wirkungsvolles Energiesparen ins Haus, zum anderen steigern sie ihre Attraktivität als Ausbildungsbetrieb: Mehr Kompetenz und Eigenverantwortung, sinnvolle Zusatzprojekte, das honorieren Nachwuchskräfte.

In dem dreitägigen Kompaktseminar ‚Energie-Scout (IHK)‘ erhalten Auszubildende einen praxisorientieren Überblick darüber, wo und wie Energiesparen in Unternehmen am besten ansetzt. Sie erwerben Grundlagenwissen aus den Bereichen Energietechnik und Energiemanagement und werden in die Messtechnik eingeführt. „Praxisbeispiele zeigen, welche Energiekosten wo im Unternehmen anfallen und wo typische Energiefresser versteckt sind“, sagt Dozent Herbert Müller. „Außerdem sammeln wir im Seminar Ideen für Veränderungen in den jeweiligen Ausbildungsbetrieben, die zum Beispiel im Zuge einer Projektarbeit im Betrieb umgesetzt werden können.“ Lernen und berufliches Handeln greifen so unmittelbar ineinander.

Mitarbeiter einbinden

Energieeffizienz im Unternehmen funktioniert nur mit den Mitarbeitern. Darum trainieren die Auszubildenden auch, ihre Maßnahmen überzeugend zu präsentieren und Kollegen sowie Geschäftsführung für die Sache zu motivieren.

 

Info: ‚Energie-Scout (IHK)‘, 13. bis 15. November 2018, Karlsruhe. Informationen, Beratung und Anmeldung: ute.herb@ihk-biz.de, Tel.: 0721 / 174-397, www.ihk-biz.de