Das Fachmagazin für Studium, Aus-, Fortbildung und Personaldienstleistung

ZukunftBeruf: Neue Ausgabe Metropolregion Rhein-Neckar erschienen

...

20 Jahre Jugendakademie in Mannheim

...

Schluss mit HPV-ausgelöstem Krebs!

Speyer....

Neue Studiengänge: Hohe Dynamik im Bereich Gesundheit

...

Metropolregion Rhein-Neckar: 18. Existenzgründungstag

...

Werbung: Tipp des Tages

Facebook

    

Archiv

Ergotherapie und Logopädie an den Prof. König und Leiser Schulen: Ausbildung mit hohem Praxisbezug

Kaiserslautern. Für Berufe im Gesundheitswesen sprechen neben sehr guten Zukunftsperspektiven auch abwechslungsreiche und sich stetig entwickelnde Aufgabenbereiche. An den Prof. König und Leiser Berufsfachschulen in Kaiserslautern werden seit 1994 Ergotherapeuten und Logopäden ausgebildet.

Die Schule für Ergotherapie besitzt seit 2001 die Anerkennung der World Federation of Occupational Therapists (WFOT) und ermöglicht somit den Absolventinnen und Absolventen, ihren Beruf international auszuüben. Besonders praxisnah ist die Ausbildung durch die Anbindung an das im Haus befindliche Zentrum für Ambulante Neurologische und Orthopädische Rehabilitation, die Praxis für Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie sowie durch die Kooperation mit dem Westpfalz Klinikum Kaiserslautern.

Seit 2009 lässt sich in Kooperation mit der DIPLOMA-Hochschule Nordhessen berufs- oder ausbildungsbegleitend der Studiengang Bachelor of Arts Medizinalfachberufe belegen. Ergänzend zu ihren beruflichen Kenntnissen erlernen die Studierenden wissenschaftliches Arbeiten und Grundlagen der Sozial- und Wirtschaftswissenschaft. Sie erhalten damit zusätzliche Handlungskompetenz sowie Qualifikationen für Forschung, Lehre, Management und Unternehmensführung.

Für Interessierte bieten die Prof. König und Leiser Schulen regelmäßig Schnuppertage und Praktika an. Informationen: Prof. König und Leiser Schulen für Ergotherapie (WFOT) und Logopädie, Europaallee 1, 67657 Kaiserslautern, Tel. 0631/36157-0, E-Mail: sekretariat@koenigleiserschulen.de, www.koenigleiserschulen.de, www.facebook.com/koenigleiser