Fachmesse für Ausbildung und Studium: 10 Jahre vocatium Rhein-Neckar-Pfalz

von Team ZukunftBeruf | 13 Mai 2019

Mannheim. Ausbildungsberufe und Studiengänge kennenlernen, dazu persönliche Gespräche mit Experten führen: Das und mehr bietet die zehnte vocatium Rhein-Neckar-Pfalz am 21. und 22. Mai in den Eissporthallen der SAP-Arena. Die Fachmesse für Ausbildung und Studium öffnet von 8.30 bis 14.45 Uhr.

Rund 120 Unternehmen, (Berufs-)Fachschulen, Akademien und Hochschulen haben sich angemeldet. Projektleiterin Susanne Müller erwartet 5.000 Schülerinnen und Schüler von rund 100 Schulen, die in den Monaten zuvor im messevorbereitenden Unterricht besucht wurden. Auf Basis der Gesprächswünsche der Schüler organisierte der Veranstalter, das IfT Institut für Talententwicklung Süd, feste Gesprächstermine, auf die sich die Jugendlichen mit Fragen und Bewerbungsmappen vorbereiten können.

Auch Spontanbesucher sind an beiden Messetagen willkommen. Den zweitägigen Messeablauf prägen zudem Vorträge rund um die Themen Bewerbung und Bildungswege. Wer ein Praktikum oder einen Auslandsaufenthalt in Erwägung zieht, findet ebenfalls Ansprechpartner.

Daneben bietet die vocatium Akademie ein ganzjähriges Programm aus Workshops, Trainings, Vorträgen und Betriebsbesichtigungen für Schüler. Auch für Lehrkräfte und Unternehmensvertreter werden Weiterbildungen angeboten.

Info: Der Eintritt zur Messe ist frei. www.erfolg-im-beruf.de, www.facebook.com/institut.fuer.talententwicklung