Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type

Werbung: Tipp des Tages

Archiv

Facebook

    

Go.for.europe

Go.for.europe – eine Aufforderung und Chance auch für Auszubildende. Das Projekt für Auszubildende und Unternehmen in Baden-Württemberg fördert Auslandspraktika innerhalb Europas. Auszubildende in einem anerkannten dualen Ausbildungsberuf können einen vierwöchigen Auslandsaufenthalt – eine Woche Intensivsprachkurs und drei Wochen Betriebspraktikum – in England, Irland, Italien oder Spanien absolvieren.

Die Servicestelle von Go.for.europe mit Projektbüros in Konstanz, Stuttgart, Esslingen und Freiburg übernimmt das komplette Projektmanagement sowie die Beratung über rechtliche und versicherungstechnische Konsequenzen eines Auslandsaufenthaltes Neben Auszubildenden werden auch Unternehmen und Berufsschulen hinsichtlich Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Auslandspraktika beraten.

Interessierte Auszubildenden bewerben sich bei der Servicestelle mit dem Europass Lebenslauf und einem Motivationsschreiben auf Deutsch und Englisch bzw. in der Fremdsprache des Ziellandes.

Go.for.europe ist ein Gemeinschaftsprojekt der baden-württembergischen Wirtschaft und wird unterstützt durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Die Auslandspraktika finden im September und Oktober statt. Bewerbungen müssen bis 13. Mai 2018 eingehen. Mehr unter http://www.goforeurope.de/