Werbung: Tipp des Tages

Archive

Facebook

    

IHK-Bildungszentrum Karlsruhe: Praktiker für die Unternehmens-IT

von Team ZukunftBeruf | 9 August 2019
Umfangreiches Fachwissen: die Weiterbildung zum Windows System Administrator (IHK). Bild: shutterstock/dotshock

Umfangreiches Fachwissen: die Weiterbildung zum Windows System Administrator (IHK). Bild: shutterstock/dotshock

Karlsruhe. Für Windows 2007 sind die Tage gezählt. Das Ende dieser Version des beliebten Betriebssystems lenkt den Blick auf die große Spannweite, mit der es IT-Verantwortliche zu tun haben. Smartphone-Apps, Clouddienste, Windows-Netzwerk – viele Unternehmen suchen IT-Praktiker, die die heterogene Geräte- und Systemlandschaft im Griff haben. Die Qualifizierung dafür vermittelt zum Beispiel die dreimonatige Weiterbildung zum Windows System Administrator (IHK). Sie startet Ende September beim IHK-Bildungszentrum Karlsruhe (IHK-BIZ).

Windows System Administratoren (IHK) sind weniger die kreativen Pioniere der Software von morgen als vielmehr die Meister der heutigen Windows-Netzwerk-Realität mit ihren vielfältigen Schnittstellen zu anderen Betriebssystemen, dem komplexen Nutzer- und Sicherheitsmanagement, der Sicherstellung funktionierender Hardware und vielem mehr.

Um das IHK-Zertifikat zu erhalten, ist Biss gefragt. Denn auch wenn praxiserfahrene Dozenten den Weg weisen, müssen sich die Teilnehmer umfangreiches Fachwissen eigenverantwortlich im Selbststudium aneignen. Dazu ist IT-Vorwissen erforderlich, beispielsweise als Netzwerktechniker oder Fachkraft für vernetzte IT. In den Präsenzstunden des Lehrgangs geht es dann vor allem um den Aufbau und das Training von Problemlösungskompetenz im Windows-Netzwerk-Umfeld, angefangen bei der Anforderungsanalyse über die Konzeption zukunftssicherer Hard- und Softwarekomponenten bis hin zur Installation, Wartung und Weiterentwicklung komplexer Windows-Unternehmensnetzwerke.

Die Windows System Administratoren sollen Herausforderungen strategisch vorausschauend lösen können, beispielsweise mit Blick auf die IT-Sicherheit, Belange des Datenschutzes oder die Anbindung moderner Webdienste. Mit ihrem Profil empfehlen sich die Absolventen sowohl in den IT-Abteilungen mittelständischer Unternehmen als auch in IT-Systemhäusern.

Info: Windows System Administrator (IHK), Start 30. September 2019 in Karlsruhe, www.ihk-biz.de. Informationen, Beratung und Anmeldung unter desiree.roth@ihk-biz.de, Tel.: 0721 / 174-206.