Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type

Werbung: Tipp des Tages

Archiv

Facebook

    

IHK-Bildungszentrum Karlsruhe: Sommer-Crashkurse Immobilien

Sommercrashkurse Immobilien beim IHK-Bildungszentrum Karlsruhe. Foto: Falk

Sommercrashkurse Immobilien beim IHK-Bildungszentrum Karlsruhe. Foto: Falk

Karlsruhe. Das IHK-Bildungszentrum Karlsruhe bietet im Sommer und Spätsommer wieder Immobilien-Lehrgänge an. Mitarbeitende der Immobilienbranche, Bauträger- und Finanzdienstleistungsfirmen, Existenzgründer und Seiteneinsteiger die als Immobilienmakler tätig werden wollen, können in einem Sommer-Crashkurs ab 31. Juli das dazu nötige Know-how erwerben. Vermittelt werden in dem Zertifikatslehrgang rechtliche und wirtschaftliche Grundlagen, Verkehrswertermittlung, Makler- und Baurecht wie auch das Handwerkszeug für einen überzeugenden Auftritt beim Vermitteln, Vermieten und Verkaufen. Ein weiterer berufsbegleitender Lehrgang zum ‚Immobilienmakler (IHK)‘ beginnt am 23. September.

Wer das Know-how für die fachmännische Verwaltung von Immobilien erwerben will, ist ab 1. August im Crashkurs ‚Immobilienverwalter (IHK)‘ richtig. Die dreiwöchige Schulung wendet sich an Mitarbeitende von Immobilienverwaltungen, Bauträgern, Maklerfirmen, Architekten, Rechtsanwälte, Steuerberater, Existenzgründer und Seiteneinsteiger. Vermittelt wird alles, was Immobilienverwalter wissen müssen: von den Grundlagen der Wohnraum- und Gewerbemietverwaltung über das aktuelle Mietrecht bis zum Marketing. Ein berufsbegleitender Kurs zum Immobilienverwalter (IHK) startet am 30. September im IHK-BIZ.

Info: Beratung und Anmeldung bei Désirée Roth, IHK-Bildungszentrum Karlsruhe, Telefon 0721/174-206,
E-Mail roth@ihk-biz.de, www.ihk-biz.de

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück