Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type

Werbung: Tipp des Tages

Archiv

Facebook

    

Jugend-Hackathon: Programmieren, Tüfteln, Spaß

Mannheim. Vom 19. bis 21. Januar 2018 findet in der Stadtbibliothek Mannheim der zweite ‚Hack To The Future‘ statt. Computer- und technikbegeisterte Jugendliche treffen auf erfahrene Fachleute und entwickeln ihre eigenen digitalen Projekte. Das Wochenende fördert junge Programmier-Talente und bietet ihnen eine Plattform zum Coden und Vernetzen.

Programmieren, Computerspiele entwickeln oder Apps kreieren – zum Jahresbeginn verwandeln sich die Mannheimer Kinder- und Jugendbibliothek und das N³-Bibliothekslabor in einen Hackerspace für junge Programmiererinnen und Programmierer. Bei der neuen Hackathon-Reihe des Kindermedienlandes ‚Hack To The Future – Coding für Jugendliche in Baden-Württemberg‘ entwickeln Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren mit der Unterstützung von erfahrenen Mentorinnen und Mentoren nützliche digitale Prototypen. Höhepunkt ist die Abschlusspräsentation am Sonntag, 21. Januar, 14 Uhr.

Hack To The Future wird von der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg in Kooperation mit der Stadtbibliothek Mannheim und der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) organisiert. Inhaltliche und praktische Unterstützung bieten der Chaos Computer Club Mannheim, der Verein Hackerstolz und das RaumZeitLabor.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück