Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type

Werbung: Tipp des Tages

Archiv

Facebook

    

Perspektive Berufsabschluss mit der Handwerkskammer der Pfalz: Vom Studium in die Handwerksausbildung

Roger Bier informiert bei der Handwerkskammer der Pfalz über Wege ins Handwerk für Studienabbrecher.

Roger Bier informiert bei der Handwerkskammer der Pfalz über Wege ins Handwerk für Studienabbrecher.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik gab es vergangenes Jahr mehr Studierende als Auszubildende. Diese zunehmende Akademisierung birgt allerdings auch Probleme, beispielsweise hohe Studienabbruchquoten. Einer von vier Studierenden bricht das Studium ab, sagen die aktuellen Zahlen vom Bundesbildungsministerium. In den MINT-Fächern liegen die Quoten sogar noch weitaus höher, vereinzelt bis zu 50 Prozent.

Was dann tun? Thomas R. steht für einen gelungenen Umstieg. Mit Hilfe der Handwerkskammer der Pfalz startete er eine duale Ausbildung.

PDF-Datei weiterlesen

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück