Das Fachmagazin für Studium, Aus-, Fortbildung und Personaldienstleistung

IHK-Bildungszentrum Karlsruhe/Rastatt: Chef in der Küche werden

...

ZukunftBeruf: Neue Ausgabe Metropolregion Rhein-Neckar erschienen

...

20 Jahre Jugendakademie in Mannheim

...

Schluss mit HPV-ausgelöstem Krebs!

Speyer....

Neue Studiengänge: Hohe Dynamik im Bereich Gesundheit

...

Werbung: Tipp des Tages

Facebook

    

Archiv

Portal Celo-Online: Hürden abbauen für bessere Beschäftigungsfähigkeit

Freiburg. Wie lässt sich die individuelle Beschäftigungsfähigkeit verbessern oder erhalten? Auf diese Frage geben die Experten eine einmütige Antwort: mit beständigem Lernen und kontinuierlicher Qualifizierung, teilweise ein ganzes Arbeitsleben lang. Und das gilt besonders für Personengruppen, die in der beruflichen Weiterbildung bislang eher unterrepräsentiert sind.

Hier setzt das Projekt Celo-Online der Apontis GmbH an, das vom Ministerium für Wirtschaft und Finanzen Baden-Württemberg gefördert wird. Sein Ziel ist es, Menschen unkompliziert dabei zu unterstützen, selbst Verantwortung für die eigene Beschäftigungsfähigkeit, die berufliche Entwicklung und das lebenslange Lernen zu übernehmen.

Am Anfang stehen häufig individuelle Hemmnisse, sich an beruflicher Weiterbildung zu beteiligen: Die Ziele und Inhalte für eine berufliche Fortbildung sind unklar, die Suche nach passenden Maßnahmen ist vergeblich. Es fehlt die Zeit, sich an Qualifizierungsmaßnahmen zu beteiligen, auch gibt es Unsicherheiten hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses. All das kann Hürden darstellen.

Celo-Online will diese Hürden abbauen. Eine leicht handhabbare und kostenfreie Onlineplattform zeigt den Nutzern, welche Qualifizierungsmaßnahmen geeignet sind und wie die Organisation des lebenslangen Lernens funktionieren kann. Sie liefert individuelle Antworten auf folgende Fragen: Wo stehe ich? Wie kann ich gezielt auf mein Wissen und meine Fähigkeiten aufbauen? Welche Kompetenzen sind für meine berufliche Tätigkeit notwendig? Welche Weiterbildungsangebote passen zu mir, um meine Ziele zu erreichen?

Ohne sich in einem persönlichen Gespräch öffnen zu müssen, definiert der Nutzer auf der Onlineplattform sein berufliches Ziel selbst. Das System gleicht das genannte Ziel mit den selbstständig eingetragenen Fakten zu Wissen und Können des Nutzers ab. In der Folge werden passende, aktuelle Qualifizierungsempfehlungen gegeben. Das System greift dabei auf über 20.000 Kursangebote aus Baden-Württemberg zurück.

Das Weiterbildungsportal richtet sich an Beschäftigte und Wiedereinsteiger mit und ohne Berufsabschluss. Celo-Online berät über alle Berufsbilder und Branchen hinweg.

www.celo-online.de