Das Fachmagazin für Studium, Aus-, Fortbildung und Personaldienstleistung

ZukunftBeruf: Neue Ausgabe Metropolregion Rhein-Neckar erschienen

...

20 Jahre Jugendakademie in Mannheim

...

Schluss mit HPV-ausgelöstem Krebs!

Speyer....

Neue Studiengänge: Hohe Dynamik im Bereich Gesundheit

...

Metropolregion Rhein-Neckar: 18. Existenzgründungstag

...

Werbung: Tipp des Tages

Facebook

    

Archiv

Tag der offenen Tür: BASF informiert über Einstieg in die Ausbildung

Wer sich für eine Ausbildung bei BASF am Standort Ludwigshafen interessiert, kann sich am Samstag, 13. Juni, beim Tag der offenen Tür informieren. Das Spektrum reicht von den zahlreichen Ausbildungsberufen über duale Studiengänge bis hin zu den Startprogrammen, die Jugendliche innerhalb eines Jahres für eine anschließende Ausbildung in einem Partnerbetrieb der BASF qualifizieren. Die Programme „Start in den Beruf“ und „Anlauf zur Ausbildung“ werden in Kooperation mit Partnerbetrieben der Metropolregion Rhein-Neckar angeboten und öffnen Berufsreife- und Hauptschülern – auch ohne Schulabschluss – sowie Realschülern die Tür zu einer Ausbildung.

Erstmals findet der Tag der offenen Tür vor den Sommerferien statt – zum Start der Bewerbungsphase für das Ausbildungsjahr 2016 und zum Endspurt auf die letzten Plätze in den Startprogrammen für 2015. Wer seine vollständigen Bewerbungsunterlagen mitbringt, kann sich an Ort und Stelle bewerben. Eine Übersicht der freien Plätze gibt es unter www.basf.com/ausbildung.

Welche Voraussetzungen Bewerber für die unterschiedlichen Angebote mitbringen müssen und wie der Berufsalltag aussieht, berichten Ausbilder und Auszubildende an den Informationsständen. Bei einem Schnuppertest können die Jugendlichen erfahren, was beim Eignungstest gefragt wird. Sein praktisches Talent kann man bei berufsbezogenen Mitmachaktivitäten unter Beweis stellen. Dazu kommen Vorträge über Einstiegs- und Lernmöglichkeiten und erstmals speziell an Eltern gerichtet: Wie können sie ihre Kinder während der Berufsorientierung am besten begleiten?

„Ausbildung ist für BASF eine wichtige Investition und ein Erfolgsfaktor für die Zukunft. Aufgrund des demografischen Wandels wird der Bedarf an Fachkräften in den kommenden Jahren deutlich steigen, vor allem in Technik und Produktion“, sagt Ausbildungsleiter Dr. Richard Hartmann.

Info: Tag der offenen Tür, Samstag, 13. Juni 2015, 9 bis 16 Uhr, BASF Ludwigshafen, Eingang Tor 11. Bitte Personalausweis mitbringen. Kinder unter 6 Jahren dürfen das Werksgelände aus Sicherheitsgründen nicht betreten.

Link: Tag der offenen Tür bei der Ausbildung