Tag der offenen Tür: EPMA weiht Haus der Gesundheit ein

von Team ZukunftBeruf | 4 Mai 2018

Mannheim. Der Mensch steht im Mittelpunkt, unabhängig von seiner Religion und Kultur, seinem Geschlecht und Alter. Dieses Leitbild verwirklichen die Evangelischen Pflegedienste Mannheim EPMA in besonderer Weise im neu erbauten ThomasCarree in Neuostheim. Das ‚Haus der Gesundheit‘ lädt am Samstag, 12. Mai 2018, dem internationalen Tag der Pflege, zum Tag der offenen Tür ein und präsentiert dabei sein zukunftsweisendes Pflegekonzept, das vom betreuten Wohnen in Eigentumswohnungen über Mietapartments, Tages- und Kurzzeitpflege bis zur vollstationären Pflege reicht. Fitnessraum und Bistro Café, Sauna, Ergo- und Physiotherapie, Friseursalon, Kosmetik und Fußpflege ergänzen das Angebot.

Die Mitarbeitenden informieren am Tag der offenen Tür auch über Ausbildung und Mitarbeiterentwicklung an den fünf EPMA-Standorten.

Info: ThomasCarree, Dürerstraße 34, 68163 Mannheim, Tel. 0621 / 44 08-0, E-Mail thomashaus@epma.care