Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type

Werbung: Tipp des Tages

Archiv

Facebook

    

Technische Hochschule Wildau: Prof. Dr. Ulrike Tippe zur Präsidentin bestellt

Brandenburgs Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch (l.) hat Prof. Dr. Ulrike Tippe zur Präsidentin der Technischen Hochschule Wildau bestellt. © MWFK

Brandenburgs Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch (l.) hat Prof. Dr. Ulrike Tippe zur Präsidentin der Technischen Hochschule Wildau bestellt. © MWFK

Wildau. Brandenburgs Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch hat Prof. Dr. Ulrike Tippe offiziell zur Präsidentin der Technischen Hochschule Wildau bestellt. Sie tritt zum 1. Dezember 2017 die Nachfolge von Prof. Dr. László Ungvári an, der 18 Jahre an der Spitze der Einrichtung stand.

Ulrike Tippe war nach Diplomstudium und Promotion im Fach Mathematik an der Freien Universität Berlin zunächst als selbstständige Beraterin und Dozentin tätig. Im Jahr 2000 wurde sie Gastprofessorin an der TH Wildau, 2004 Professorin für Angewandte Mathematik und E-Business/E-Learning, 2011 Vizepräsidentin der TH Wildau für Studium, Lehre und Qualitätsmanagement.

Die Technische Hochschule Wildau ist die größte Fachhochschule des Landes Brandenburg. Ein zentrales Vorhaben ist der Ausbau der Verbindung zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Das Studienangebot umfasst 31 Studiengänge in naturwissenschaftlichen, ingenieurtechnischen, betriebswirtschaftlichen, juristischen und Managementdisziplinen. Knapp ein Viertel der Studierenden kommt aus mehr als 60 Ländern.

Die Hochschule besitzt einen anerkannten Ruf als Kompetenzzentrum für Wissenschaftsdisziplinen wie Maschinenbau, Automatisierungstechnik und Physikalische Technologien, aber auch Biowissenschaften und Life Sciences, Logistik und Angewandte Informatik/Telematik sowie Luftfahrttechnik und Regenerative Energietechnik.

Info: www.th-wildau.de

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück