Das Fachmagazin für Studium, Aus-, Fortbildung und Personaldienstleistung

Schülerinnen und Schüler: In den Ferien an die Hochschule Worms

Worms....
Weiterlesen

BIBB-Broschüre: Durchlässigkeit im Bildungssystem

Bonn....
Weiterlesen

Weiterbildungen: Zehn Prozent in der Informations- und Kommunikationstechnologie

...
Weiterlesen

20 Jahre GFN AG: Präsenzunterricht – vor Ort und im virtuellen Klassenzimmer

...
Weiterlesen

Hochschule Ludwigshafen: Annika Karger als ‚Tutor des Jahres‘ nominiert

...
Weiterlesen

Werbung: Tipp des Tages

Facebook

    

Archiv

Umfassende Beratung an den IHK-Bildungszentren Karlsruhe / Rastatt / Baden-Baden:

Lehrgang am IHK-Bildungszentrum Karlsruhe. Foto: Falk

Lehrgang am IHK-Bildungszentrum Karlsruhe.
Foto: Falk

Damit Fortbildung zum Erfolg wird

Um eine Erfolg versprechende Fort- oder Weiterbildung zu finden, ist der künftige Lehrgangsteilnehmer auf zahlreiche Informationen angewiesen. Wer das richtige Qualifizierungsangebot sucht, braucht Beratung. Für Beschäftigte aus Industrie und Handel, die beruflich weiterkommen wollen, sind die IHK-Bildungszentren eine gute Adresse. Die fachkundigen Berater dort berücksichtigen einerseits die persönlichen Interessen und beruflichen Voraussetzungen des Ratsuchenden. Andererseits kennen sie den Bedarf in den Betrieben sowie die passenden Fort- und Weiterbildungsangebote.

Zusammen mit seinen Außenstellen in Rastatt und Baden-Baden bietet das IHK-Bildungszentrum Karlsruhe über 150 Prüfungs- und Zertifikatslehrgänge, Tagesseminare und Firmenschulungen aus Industrie und Handel an.

PDF-Datei weiterlesen