Das Fachmagazin für Studium, Aus-, Fortbildung und Personaldienstleistung

Schülerinnen und Schüler: In den Ferien an die Hochschule Worms

Worms....
Weiterlesen

BIBB-Broschüre: Durchlässigkeit im Bildungssystem

Bonn....
Weiterlesen

Weiterbildungen: Zehn Prozent in der Informations- und Kommunikationstechnologie

...
Weiterlesen

20 Jahre GFN AG: Präsenzunterricht – vor Ort und im virtuellen Klassenzimmer

...
Weiterlesen

Hochschule Ludwigshafen: Annika Karger als ‚Tutor des Jahres‘ nominiert

...
Weiterlesen

Werbung: Tipp des Tages

Facebook

    

Archiv

Veranstaltungsreihe Coach your Kids: Noch keine Ausbildung in Sicht?

Heidelberg. Was tun, wenn Sohn oder Tochter dieses Jahr mit der Schule fertig werden und noch einen Ausbildungsplatz suchen? Informationen zum Ausbildungsmarkt und zu offenen Ausbildungsstellen in der Region erhalten Eltern am Donnerstag, 16. Februar 2017, bei der dritten Veranstaltung im Rahmen der Reihe Coach your Kids der Heidelberger Arbeitsagentur. Die Berufsberaterinnen stellen auch Überbrückungsmöglichkeiten vor, falls man nicht den passenden Ausbildungsplatz findet, zum Beispiel Freiwilligendienste und Auslandsaufenthalte. Und sie beantworten weitere Fragen rund um die Themen Berufswahl und Ausbildungsplatzsuche.

Info: Coach your Kids, 16. Februar, 19 bis 21 Uhr, Agentur für Arbeit Heidelberg, Kaiserstraße 69/71, Raum 733. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Parkplätze gibt es im Innenhof.