Das Fachmagazin für Studium, Aus-, Fortbildung und Personaldienstleistung

Schülerinnen und Schüler: In den Ferien an die Hochschule Worms

Worms....
Weiterlesen

BIBB-Broschüre: Durchlässigkeit im Bildungssystem

Bonn....
Weiterlesen

Weiterbildungen: Zehn Prozent in der Informations- und Kommunikationstechnologie

...
Weiterlesen

20 Jahre GFN AG: Präsenzunterricht – vor Ort und im virtuellen Klassenzimmer

...
Weiterlesen

Hochschule Ludwigshafen: Annika Karger als ‚Tutor des Jahres‘ nominiert

...
Weiterlesen

Werbung: Tipp des Tages

Facebook

    

Archiv

Wenn ‚frau‘ ihre eigene Chefin sein möchte

Im Quadrat G 7 in der Mannheimer Innenstadt erhalten Frauen eine umfassende Beratung rund um die berufliche Existenzgründung.

Im Quadrat G 7 in der Mannheimer Innenstadt erhalten Frauen eine umfassende Beratung rund um die berufliche Existenzgründung.

Das Gründerinnenzentrum ‚gig7‘ in Mannheim bietet Beratung und Seminare für Frauen, die sich selbstständig machen möchten

Es ist die Chance an sich: Noch nie gab es in Deutschland so viele Frauen mit einer guten Ausbildung. Genau das ist eine der besten Voraussetzungen, damit Frauen ein eigenesUnternehmen gründen können. Aber viele scheuen sich bis heute vor diesem Schritt. Nicht ganz zu Unrecht. Denn eine berufliche Existenzgründung muss sehr gründlich überlegt sein. So einfach aus dem Ärmel schütteln lässt sich das nicht. Aber wenn es gelingt, dann ist ‚frau‘ ihre eigene Chefin – und das hat seinen Reiz. Damit so ein Vorhaben gelingt, bietet das Mannheimer Gründerinnenzentrum ‚gig 7‘ seit zehn Jahren Beratung, Workshops und ein regelmäßiges Business-Frühstück an.

PDF-Datei weiterlesen