Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type

Werbung: Tipp des Tages

Archiv

Facebook

    

Zivilberufliche Aus- und Weiterbildung der Bundeswehr am IHK-BIZ Karlsruhe: „Die Zeit ist nicht verloren“

Zivilberufliche Aus- und Weiterbildung von Zeitsoldatinnen und –soldaten am IHK-Bildungszentrum Karlsruhe: Mit den zertifizierten IT-Projektleitern freuen sich IT-Dozent Klaus Arheidt (links), Karin Doerr vom Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (vorne), Alfons Moritz, Geschäftsbereichsleiter Aus- und Weiterbildung der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe (vorne Mitte) und Dozent Marco Gottmann. Foto: Falk

Zivilberufliche Aus- und Weiterbildung von Zeitsoldatinnen und –soldaten am IHK-Bildungszentrum Karlsruhe: Mit den zertifizierten IT-Projektleitern freuen sich IT-Dozent Klaus Arheidt (links), Karin Doerr vom Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (vorne), Alfons Moritz, Geschäftsbereichsleiter Aus- und Weiterbildung der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe (vorne Mitte) und Dozent Marco Gottmann. Foto: Falk

„Karlsruhe ist der richtige Ort für eine Fortbildung zum Operativen IT-Professional. Denn die TechnologieRegion ist als IT-Standort inzwischen international bekannt“, so Alfons Moritz, Geschäftsbereichsleiter Aus- und Weiterbildung der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe (IHK). 16 Zeitsoldatinnen und -soldaten der Bundeswehr, Absolventen des Lehrgangs ‚IT-Projektleiter‘, erhielten jetzt im Karlsruher Haus der Wirtschaft ihre IHK-Prüfungszeugnisse. Organisiert und durchgeführt wurde die Aufstiegsfortbildung in Zusammenarbeit von Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BfD) und IHK-Bildungszentrum Karlsruhe.

PDF-Datei weiterlesen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück